Für die Wallfahrtsstadt Werl erbringen die Experten der Ge-Komm GmbH  I  Gesellschaft für kommunale Infrastruktur derzeit Leistungen zur Erstellung eines kommunalen Wirtschaftswegekonzeptes / Ländlichen Wegenetzkonzeptes -bewusst ohne finanzielle Förderung!

Die Experten der Ge-Komm GmbH  I  Gesellschaft für kommunale Infrastruktur erstellen ein (ungefördertes) Konzept als Grundlage für die spätere Förderung der Wegemodernisierung gemäß FöRL Wirtschaftswege“ bis Ende Februar 2020.

Die Wallfahrtsstadt Werl kann somit bereits in 2020 Fördermittel in Höhe von 500.000 € / Vorhaben einsetzen für die Modernisierung ihrer Wirtschaftswege.

weitere Infos…